fbpx

Krim

Am 18. März 2014 wurde ein Teil der Halbinsel Krim offiziell Teil Russlands und bildete die Republik Krim.

Der Beitritt der Krim zu Russland wurde nicht international anerkannt. Am 27. März 2014 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Resolution 68/262, in der festgestellt wurde, dass das Referendum nicht gültig sei und nicht als Grundlage für die Änderung des Status einer autonomen Republik dienen könne. In den UN-Dokumenten und der Gesetzgebung der Ukraine wird das erklärte Territorium der Republik als die Autonome Republik Krim betrachtet, die vorübergehend von den russischen Streitkräften besetzt ist.

Wir überwachen genau die Verletzung der Menschenrechte auf dem Territorium der Autonomen Republik Krim, vor allem Verletzungen der Rechte auf Versammlungs-, Bewegungs- und Meinungsfreiheit. Seit dem Eintrag der Halbinsel als Teil der Russischen Föderation haben Journalisten, Menschenrechtsaktivisten und andere Aktivisten viele schwerwiegende Verletzungen der Rechte der Anwohner auf dem Territorium der Autonomen Republik Krim registriert.

Info Point Krim Europäische Solidarität. Krim.

Kategorie: Krim

Mauer um die Krim: Ergebnisse der internationalen Mission der Human Rights Houses auf der besetzten Halbinsel

Mauer um die Krim: Ergebnisse der international...

Oktober 30, 2018

Ansichten 259 Berlin, 14. November, 2018. Im PANDA Theater wurde die Diskussion „Mauer um die Krim: Ergebnisse der internationalen Mission der Human Rights Houses auf der besetzten Halbinsel“ stattgefunden.

Mehr

Die Sicherheitskräfte warnten den Koordinator d...

Oktober 27, 2018

Ansichten 263 Die Anwälte Eden Semedlyaev, Lilia Gemeji, sowie die Koordinatorin der öffentlichen Vereinigung Crimean Solidarity, Dilyavera Memetov, wurden nach dem Besuch der russischen Sicherheitskräfte zu einem Treffen am 27. Oktober freigelassen. Zeitgleich wurden allen Warnungen zur Verhinderung jeglicher Gesetzesverstöße im Bereich des Extremismus und Terrorismus überreicht. „Crimea. Realities“ schreibt darüber.

Mehr
Die Sicherheitskräfte warnten den Koordinator der Crimean Solidarity und zwei Anwälte
Auf der Krim wurde ein Besuch des Zentrums „E“ bei einem Treffen der “ Crimean Solidarity “ gemeldet

Auf der Krim wurde ein Besuch des Zentrums &#82...

Oktober 27, 2018

Ansichten 183 Am 27. Oktober tauchten bei einem Treffen der Crimean Solidarity in Simferopol Strafverfolgungsbehörden auf. Mehrere maskierte Leute filmen dies vor laufender Kamera. Der Anwalt Emil Kurbedinov hat eine Nachricht dazu auf seiner Facebook-Seite gepostet. Die gleiche Information wurde von einem Korrespondenten von „Crimea. Realities “ bestätigt.

Mehr

Das Testament von Oleg Sentsov wurde während se...

Oktober 26, 2018

Ansichten 174 Die Schwester des Filmregisseurs, Natalya Kaplan, hat ein Testament veröffentlicht, das ihr Bruder während seines Hungerstreiks in einer russischen Strafkolonie verfasst hat.

Mehr
Das Testament von Oleg Sentsov wurde während seines Hungerstreiks veröffentlicht
Der russische Außenminister sagte, der Sacharow-Preis sei eine „politisierte Entscheidung“

Der russische Außenminister sagte, der Sacharow...

Oktober 25, 2018

Ansichten 132 Der russische Außenminister äußerte sich zur Verleihung des Sacharow-Preises an den ukrainischen Filmregisseur Oleg Sentsov, der für Terrorismus in Russland verurteilt wurde. Die offizielle Vertreterin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, nannte das eine „politisierte Entscheidung“. „Ich persönlich kenne die Kriterien und Motive hinter dieser Entscheidung nicht“, sagte Sacharowa.

Mehr

Das Europäische Parlament hat Oleg Sentsov mit ...

Oktober 25, 2018

Ansichten 107 Der Ausschuss des Europäischen Parlaments hat den ukrainischen Filmregisseur Oleg Sentsov mit dem Sacharow-Preis für geistige Freiheit ausgezeichnet. Dies wird von RBC berichtet, unter Bezugnahme auf den Pressedienst des Parlaments. „Wegen seines Muts und der Entschlossenheit, das eigene Leben in Gefahr zu bringen, ist der Regisseur Oleg Sentsov zum Symbol des Kampfes für

Mehr
Das Europäische Parlament hat Oleg Sentsov mit dem Sacharow-Preis ausgezeichnet
Sentsov gewann den polnischen Preis Pro Dignitate Humana

Sentsov gewann den polnischen Preis Pro Dignita...

Oktober 23, 2018

Ansichten 229 Der ukrainische Regisseur Oleg Sentsov gewann den polnischen Preis Pro Dignitate Humana. Dies teilte der polnische Außenminister Jacek Czaputowicz am 23. Oktober bei einem Treffen mit seinem ukrainischen Amtskollegen Pawlo Klimkin mit.

Mehr

Das Gericht auf der Krim hat die Angeklagten de...

Oktober 23, 2018

Ansichten 747 Der Oberste Gerichtshof des Kremls, der vom Kreml kontrolliert wird, wies eine Berufung von Anwälten zurück, um die Präventivmaßnahme auf die Angeklagten im Fall „Vedzhie Kashka“, Kazim Ametov, Bekir Degermendzhi, Ruslan Trubach und Asan Chapukh auszudehnen, berichtet Krym.Realii mit Bezug auf seinen eigenen Korrespondenten. Asan Chapukh, der sich derzeit unter Hausarrest befindet, wurde

Mehr
Das Gericht auf der Krim hat die Angeklagten des „Vedzhie Kashka-Falles“ verhaftet
Das Gebührengesetz für eine friedliche Versammlung wird den Druck auf das Krimvolk erhöhen

Das Gebührengesetz für eine friedliche Versamml...

Oktober 21, 2018

Ansichten 419 Alexander Sedov, ein Experte der Krim-Menschenrechtsgruppe, ist der Ansicht, dass die Ergänzung des russischen Gesetzbuches für Verwaltungsdelikte durch Artikel 20.2.3. den Besatzungsbehörden der Krim einen neuen Einfluss auf lokale Aktivisten verschaffen wird, wie von der „Krym. Realii“ geschrieben.

Mehr

Balukh, der ukrainische Aktivist könnte in der ...

Oktober 19, 2018

Ansichten 425 Der ukrainische Aktivist Vladimir Balukh ist in der Kertsch-Kolonie. Dies wurde am 18. Oktober von „Crimea Reallii“ berichtet, in Berufung auf den stellvertretenden Vorsitzenden des Medschlis der Krimtataren Ahtem Chiygoz. Zuvor hatte Natalja, die Ehefrau des ukrainischen Aktivisten Vladimir Balukh, berichtet, dass er in die Kertsch-Kolonie verlegt werden sollte. Es gibt keine offizielle Bestätigung

Mehr
Balukh, der ukrainische Aktivist könnte in der Kertsch-Kolonie sein
Crimea SOS: Überblick über die Situation auf der Krim. September

Crimea SOS: Überblick über die Situation auf de...

Oktober 18, 2018

Ansichten 411 In der Titanfabrik in Armiansk ereignete sich ein Unfall, der zu einem katastrophalen ökologischen Verfall führte und das Gebiet lebensgefährlich machte; Sicherheitsbeamte durchsuchten Marlen Mustafaevs Haus; eine andere Durchsuchung wurde in der alten Krim-Stadt in der Kulametovs-Familie durchgeführt; Asan Chapukh, ein politischer Gefangener, der Angeklagte im Fall „Vedzhie Kashka“, trat in einen Hungerstreik;

Mehr

Die Details der Morgensuche in Belogorsk wurden...

Oktober 11, 2018

Ansichten 1.007 Mitarbeiter des russischen Bundesmigrationsdienstes (FMS) führten am Morgen des 11. Oktober in einem Privathaus in Belogorsk Ermittlungen durch, um „illegale Personen“ zu identifizieren. Dies wurde von der öffentlichen Vereinigung, „Krimsolidarität“ gemeldet.

Mehr
Die Details der Morgensuche in Belogorsk wurden bekannt

Kalender der Veröffentlichungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031