fbpx

Vereinigungsfreiheit

Kategorie: Vereinigungsfreiheit

Das Gericht wies den Fall eines Crimean Tatar Aktivisten ab, der wegen Extremismus angeklagt wurde, weil er ein Video in einem sozialen Netzwerk veröffentlicht hatte

Das Gericht wies den Fall eines Crimean Tatar A...

November 3, 2018

Ansichten 243 Das Kiewer Bezirksgericht von Simferopol wies den kriminellen Fall eines Aktivisten der Krimtataren, Marlen Mustafayev, ab, der wegen Anstiftung zu Hass oder Feindseligkeit aufgrund eines Facebook-Posts mit dem Symbol Hizb ut-Tahrir, einer in Russland verbotenen Organisation, angeklagt worden war. OVD-Info schreibt darüber.

Mehr

Die Sicherheitskräfte warnten den Koordinator d...

Oktober 27, 2018

Ansichten 126 Die Anwälte Eden Semedlyaev, Lilia Gemeji, sowie die Koordinatorin der öffentlichen Vereinigung Crimean Solidarity, Dilyavera Memetov, wurden nach dem Besuch der russischen Sicherheitskräfte zu einem Treffen am 27. Oktober freigelassen. Zeitgleich wurden allen Warnungen zur Verhinderung jeglicher Gesetzesverstöße im Bereich des Extremismus und Terrorismus überreicht. „Crimea. Realities“ schreibt darüber.

Mehr
Die Sicherheitskräfte warnten den Koordinator der Crimean Solidarity und zwei Anwälte
Auf der Krim wurde ein Besuch des Zentrums „E“ bei einem Treffen der “ Crimean Solidarity “ gemeldet

Auf der Krim wurde ein Besuch des Zentrums &#82...

Oktober 27, 2018

Ansichten 47 Am 27. Oktober tauchten bei einem Treffen der Crimean Solidarity in Simferopol Strafverfolgungsbehörden auf. Mehrere maskierte Leute filmen dies vor laufender Kamera. Der Anwalt Emil Kurbedinov hat eine Nachricht dazu auf seiner Facebook-Seite gepostet. Die gleiche Information wurde von einem Korrespondenten von „Crimea. Realities “ bestätigt.

Mehr

Der Vatslav-Havel-Preis wurde Ojub Titiev verli...

Oktober 9, 2018

Ansichten 206 Die Menschenrechte Parlamentarische Versammlung der Europarates Preis von Vatlav Havel wurde dem Leiter des tschetschenischen Zweiges des Menschenrechte-Centers, Oyub Titiyev, der zurzeit in der Haft ist, verliehen. Dies wurde in der PACE-Sitzung erklärt, die am Montag in Straßburg eröffnet wurde, sagte PACE-Vorsitzende Lilian Mori Pasquier.

Mehr
Der Vatslav-Havel-Preis wurde Ojub Titiev verliehen
Kein Visum für deutschen Vorstand

Kein Visum für deutschen Vorstand

Oktober 9, 2018

Ansichten 39 In Moskau haben sich deutsche und russische Delegierte zum Petersburger Dialog getroffen. Russland verwehrte allerdings dem deutschen Vorstandsmitglied der Konferenz, Stefanie Schiffer, die Teilnahme.

Mehr

In St. Petersburg wurde die Räumung des „...

August 30, 2018

Ansichten 64 Das Property Relations Committee von St. Petersburg hat die Kündigung des Pachtvertrags mit dem lokalen „Memorial“ -Büro aufgehoben. Die Menschenrechtsgesellschaft wird aus dem Gebäude vertrieben, das sie in der Razyezzhaya Straße einnimmt. Am 30. August veröffentlichte der Abgeordnete Boris Vishnevsky, der zuvor eine Anfrage an die Behörden gerichtet hatte, einen Brief des Gouverneurs von

Mehr
In St. Petersburg wurde die Räumung des „Memorial“ aus dem Gebäude ausgesetzt
Menschenrechtsaktivisten appellierten an Putin wegen Kadyrows Drohungen, ihnen die Arbeit in Tschetschenien zu verbieten

Menschenrechtsaktivisten appellierten an Putin ...

August 29, 2018

Ansichten 61 Die internationalen Menschenrechtsorganisationen Amnesty International, Human Rights Watch und Front Line Defenders haben den russischen Präsidenten Wladimir Putin in einem offenen Brief darum gebeten, eine Antwort auf die Worte des tschetschenischen Präsidenten Ramzan Kadyrow zu geben. Er hatte gesagt, dass Tschetschenien nach dem Prozess gegen Oyuba Titieva, den Leiter des „Memorial“-Büros in Grosny,

Mehr

Die Generalstaatsanwaltschaft erklärte die amer...

August 25, 2018

Ansichten 44 Die Generalstaatsanwaltschaft hat die American Pacific Environment Organisation (PERC, Pacific Center for the Protection of the Environment and Natural Resources) laut der Internetseite der Agentur als „unerwünscht“ bezeichnet. „Es ist erwiesen, dass die Arbeit der Organisation eine Bedrohung für die Grundlagen der Verfassungsordnung der Russischen Föderation und für die Sicherheit des Staates darstellt“,

Mehr
Die Generalstaatsanwaltschaft erklärte die amerikanische Umweltorganisation zu einer Bedrohung für Russland
Mehr als 200 „Zeugen Jehovas“ aus Russland haben in Finnland um eine Unterkunft gebeten. Einige wurden bereits abgelehnt

Mehr als 200 „Zeugen Jehovas“ aus R...

August 22, 2018

Ansichten 90 Mehr als 200 Mitglieder der Organisation „Zeugen Jehovas“, die in Russland als extremistisch anerkannt und verboten ist, haben sich in Finnland um eine Unterkunft beworben. Nur von Beginn des Jahres 2018 an gerechnet wanderten ungefähr 100 Mitglieder dieser Organisation in das Land ein. Soweit hat der Vertreter des Einwanderungsdienstes von Juha Simil der finnischen

Mehr

In Belogorsk wurde ein Aktivist wegen der Schaf...

Juli 27, 2018

Ansichten 25 In Belogorsk verhörten russische Polizeibeamte den Krimaktivisten Abdureshit Jepparov in Bezug auf die Aktivitäten der „Krim-Idee“ -Bewegung, die im Mai gegründet worden war. Als Hauptziel ihrer Aktivitäten nannten sie die „Wiederbelebung der nationalen krimtatarischen Bewegung“. „Heute um 17.30 Uhr kamen drei Polizisten auf einer weißen“ Niva „zu mir nach Hause. Zwei in Uniform

Mehr
In Belogorsk wurde ein Aktivist wegen der Schaffung der Bewegung „Krim-Idee“ zur Vernehmungen aufgerufen

Kalender der Veröffentlichungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31