Auf der Krim wurde ein Besuch des Zentrums „E“ bei einem Treffen der “ Crimean Solidarity “ gemeldet

Oktober 27, 2018

Auf der Krim wurde ein Besuch des Zentrums „E“ bei einem Treffen der “ Crimean Solidarity “ gemeldet

Am 27. Oktober tauchten bei einem Treffen der Crimean Solidarity in Simferopol Strafverfolgungsbehörden auf. Mehrere maskierte Leute filmen dies vor laufender Kamera. Der Anwalt Emil Kurbedinov hat eine Nachricht dazu auf seiner Facebook-Seite gepostet. Die gleiche Information wurde von einem Korrespondenten von „Crimea. Realities “ bestätigt.

„Maskierte Männer sind auf einer Versammlung der Crimean Solidarity“ aufgetaucht, berichtete ein Korrespondent von „Crimea. Realities“.

Laut dem Beitrag des Journalisten Anton Naumlyuk auf Facebook, sind die “ Mitarbeiter des Zentrums “ E „, die Polizei und die Staatsanwaltschaft zum Treffen der Crimean Solidarity gekommen. Staatsanwalt Valentin Chuprina sagte, dass er vorbeikam, um den Koordinator der Solidarity, den Sohn der am Fall Hizb ut-Tahrir Delyaver Memetova beteiligten Person und die Menschenrechtsaktivistin Lily Gemeji zu besuchen. „Jetzt warten sie auf dem Korridor darauf, dass das Solidaritätstreffen zu Ende geht, um sie befragen zu können.“

Offizielle Websites der russischen Strafverfolgungsbehörden auf der Krim haben noch keine Informationen zu diesem Thema bereitgestellt.

Kalender der Veröffentlichungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930